reflections

Masterplan..

..und der sieht also wie folgt aus: radikale Ernährungsumstellung (wenn schon, dann richtig) und täglich eine halbe Stunde "Training"... Hab mich mal ein bißchen "schlau" gelesen und habe schonmal gelernt, dass man zum Muskelaufbau einen höheren Eiweißbedarf hat. (wie gesagt, ich fange bei null an..) Also Tag 1 lief prima: Heute mittag gab es Salat mit Hähnchenbrust und heute abend ein paar Gurkenscheiben... Morgen wartet dann der Crosstrainer...

7.7.13 21:01, kommentieren

Werbung


Der Start....

Hi,

 

also der Name meines Blogs sagt glaub ich schon ziemlich viel aus: ich möchte den Versuch unternehmen, einen richtigen Fitneßbody zu bekommen. Ich werde demnächst 30, habe zwei Kinder und bin mit 57 kg bei 1,65 m nicht wirklich dick, aber das soll meine ganz persönliche challenge werden, nur für mich, weil ich einen weiblichen durchtrainierten Körper mit Sixpack Ansatz toll finde. Die Herausforderung besteht dann also wohl darin, Disziplin zu zeigen (nicht meine Stärke). Ich bin bestimmt einer der größten Sportmuffel überhaupt (extrem couching ist toll ) und ich liebe Essen...

so, das alles mal kurz vorweg...werde regelmäßig meine Erfahrungen (oder besser gesagt: mein Kampfbericht) hier bloggen...

bis dahin...byebye 

7.7.13 20:19, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung